Skip to main content

Makita DMR108

133,93 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 23. Juli 2018 7:55
Typ
Akku7,2 – 18 V Li-Ionen
Gewichtca. 4,4 kg
Bluetooth
DAB/DAB+
USB
Aux In
SchutzklasseIPX4
Leistungk.A.
Besonderheiten· Makita Design

Makita Baustellenradio DMR108

Ein Baustellenradio der Marke Makita (Makita Baustellenradio) ist eine solide Adresse wenn es um qualitative Modelle geht, die sich im Alltag bewährt haben und auf vielen Baustellen zu sehen sind. Das DMR108 bildet da auch keine Ausnahme und kommt in der gewohnten Makita-Optik daher, die man schon von den anderen Baustellenradios dieses Herstellers kennt. Makita beschreibt die eigenen Radios mit “idealer Begleiter für die Baustelle und natürlich auch für unterwegs”. Inwieweit das auf das DMR108 zutrifft, klären wir in diesem Review.

Die Ausstattung

Das Makita Baustellenradio steckt wie auch die anderen Geräte in dem typischen Makitagehäuse. Der Formfaktor ist einfach praktisch – man kann es überall hinstellen, auch mal etwas darauf abstellen oder es perfekt im Kofferraum verstauen. Auf dem Markt gibt es zahlreiche Geräte, die teilweise mit abenteuerlichen Formen (beispielsweise Dreieck) optisch beeindrucken wollen, aber leider dadurch an Praktikabilität verlieren. Das DMR108 ist nach IP64 geschützt und lässt sich somit nicht von Spritzwasser beeindrucken. Das Gehäuse ist zudem an den Ecken noch zusätzlich geschützt und die Metallbügel auf der Vorderseite schützen die Bedienelemente vor dem Kaputtgehen wenn das Baustellenradio DMR108 doch mal herunterfallen sollte. Mit seinen etwa 4,5 kg (ohne Akku) lässt sich das Gerät zudem noch bequem selbst tragen, was mit dem praktischen Tragegriff nochmals vereinfacht wird. Die Lautsprecher sind wie bei allen Makita Baustellenradios seitlich angebracht, was zwar frontal nicht für einen besseren Sound sorgt, dafür aber im Raum einige Vorteile bietet. Um das Gerät mit Strom zu versorgen, kann man entweder das mitgelieferte Netzteil oder Makita Lithium-Ionen Akkus mit 7,2 bis 18 Volt verwenden. Klarer Vorteil wenn man schon Geräte von Makita besitzt. Der Akku wird zudem durch eine Klappe auf der Rückseite vom Radio geschützt und ist nicht mit im Lieferumfang enthalten.

Hinweis: Der Akku kann nicht über das Netzteil geladen werden.

Wichtige Features im Überblick

Akku 7,2 – 18 V Li-Ionen
Gewicht ca. 4,4 Kg
Bluetooth Ja
DAB/DAB+ Nein
USB Nein, nicht für Musik geeignet (nur Software-Updates, Ladefunktion)
Aux In Ja
IP Schutzklasse IPX4
Leistung k.A.
Besonderheiten · Makita Design

Die Funktionen

Das DMR108 Akku Baustellenradio von Makita empfängt UKW und MW. DAB / DAB+ ist leider nicht mit dabei (Baustellenradio DAB). Das trübt insgesamt den positiven Ersteindruck, da Makita definitiv DAB-fähige Geräte auf dem Markt hat wie man beispielsweise bei dem beliebten Makita Baustellenradio DMR110 sehen kann. Es hat immer einen etwas merkwürdigen Beigeschmack, dass Makita nicht alle modernen Features (Bluetooth und DAB/DAB+) in einem Produkt vereint. Dafür kann das DMR108 mit Bluetooth (Baustellenradio Bluetooth) glänzen. Die eigene Musik kann man zusätzlich noch über den Aux In und einem externen Gerät wie einem CD Player oder dem Smartphone abspielen. Ein USB Anschluss kann genutzt werden, um das entsprechende Smartphone gleichzeitig noch zu laden.

Besonderheiten vom Makita DMR108

Baustellenradios von Makita sieht man auf zahlreichen Baustellen. Die Geräte sind allgemein sehr beliebt und halten immer die eigenen Standards. Wenn man sich ein Baustellenradio von Makita zulegt, dann weiß man schon was man bekommt. Die Möglichkeit, Musik über Bluetooth abzuspielen, ist einfach praktisch. So kann man das Smartphone während der Arbeit geschützt in der Tasche lassen und dennoch Musik hören.

Baustellenradio Makita DMR108 Test

Sicherlich haben Sie schon einige Dinge im Internet bestellt. Typischerweise liest man sich vorher ein paar Informationen zu dem jeweiligen Produkt oder Themengebiet an. Testberichte sind dabei eine super Sache, um entweder spezielle Informationen zu einem Produkt zu bekommen oder einfach einen allgemeinen Überblick zu einer Thematik zu erhalten. Wir haben uns allerdings gegen einen physischen Test des Makita DMR108 Baustellenradios entschieden. Wir finden, dass die zahlreichen Amazon Kundenrezensionen eine wesentlich bessere Anlaufstelle von konkreten Informationen sind. Diese stellen nämlich Erfahrungen realer Käufer dar, die das jeweilige Produkt auch wirklich im Alltag nutzen und somit gewissermaßen testen. Außerdem gibt es schon zahlreiche Testberichte bestimmter Baustellenradios auf dem Markt, sodass man sich in der Kombination mit den Kundenrezensionen und den Vorstellungen dieser Webseite ein sehr solides Bild machen kann. Beachten Sie, dass es aber auch die andere Seite der Medaille gibt: Viele Testberichte im Internet gleichen “schwarzen Schafen”. Diese werben oft mit einem Test, obwohl gar keine Tests stattgefunden haben. Diese bewerten dann auch Eigenschaften, die sie gar nicht beurteilen konnten, weil das Produkt nie in den Händen gehalten wurde. Bitte passen Sie bei solchen Dingen sehr deutlich auf und achten Sie darauf, dass diese Testberichte auch echt sind.

Pros

Insgesamt wird das DMR108 sehr positiv bewertet. Viele loben den überraschend guten Klang und natürlich die Baustellentauglichkeit. Über die Stabilität muss man sich entsprechend der Rezensenten keine Gedanken machen.

Cons

Die Kritikpunkte beziehen sich vor allem auf einige “fehlende” Funktionen, die man sich bei Makita einfach gewünscht hätte. Eine Ladefunktion der Akkus wurde von einigen Käufern angesprochen und auch DAB/DAB+.

Baustellenradio Makita DMR108

Ein Baustellenradio von Makita ist immer eine gute Anlaufstelle wie auch die vielen Rezensionen belegen. Die Verarbeitung ist wie man es von so einem Markenhersteller erwartet und das Radio ist daher bestens für die Baustelle geeignet. Durch Bluetooth kann man seine eigene Musik abspielen. Allerdings muss man sich immer ein paar Dinge vor Augen führen: Beim Klang kann man keine Höchstleistung erwarten – dieser ist funktional und auf die Umgebung Baustelle ausgerichtet. Man kann mit dem DMR108 keine Gartenparty beschallen und auch im Hobbykeller sollte man kein Klangwunder erwarten. Für eine Baustelle ist dieses Baustellenradio jedoch definitiv einen genauen Blick wert.


133,93 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 23. Juli 2018 7:55