Empfehlung
Makita Akku-Rasentrimmer (18 V, ohne Akku, ohne LadegerÀt) DUR181Z*
Profi-Tipp
Bosch Freischneider AFS 23-37 (3-FlĂŒgel-Messer, Spule fĂŒr SchneidfĂ€den, 3 SchneidfĂ€den, Zusatzgriff, Schutzhaube, Karton, 950 Watt)*
Black+Decker Akku-Rasentrimmer (Powercommand EasyFeed, 18V 4,0Ah, inkl. Akku und LadegerĂ€t, 30 cm Schnittbreite, fĂŒr grĂ¶ĂŸere FlĂ€chen) STC1840EPC*
Black+Decker Elektro-Rasentrimmer (550 W, 30 cm Schnittbreite, E-Drive mit Zahnradantrieb, Autoselect-Technologie Einzelfaden 9 m, ᮓ 1,6 mm, automatische FadenverlĂ€ngerung) ST5530*
Bosch Elektro Rasentrimmer ART 23 SL (Fadenspule, Karton, 280 W, 23 cm Schnittkreisdurchmesser, 1,7 kg)*
Einhell Akku Rasentrimmer GE-CT 18 Li Solo Power X-Change (Lithium Ionen, 18 V, 240 mm Schnittkreis, 20 Kunststoffmesser, ohne Akku und LadegerÀt)*
Modell
Makita Akku-Rasentrimmer DUR181Z
Bosch Freischneider AFS 23-37
Black+Decker Akku-Rasentrimmer STC1840EPC
Black+Decker Elektro-Rasentrimmer ST5530
Bosch Elektro Rasentrimmer ART 23 SL
Einhell Akku Rasentrimmer GE-CT 18 Li
Antriebsart
Elektro - Akku
Elektro - 220 Volt
Elektro - Akku
Elektro - 220 Volt
Elektro - 220 Volt
Elektro - Akku
Leistung
18 Volt
950 Watt
18V - 4 Ah
550 Watt
230 Watt
18 Volt
Schneidwerkzeug
Faden
Faden & Messer
Faden
Faden
Faden
Faden
Schnittbreite
26 cm
37 & 23 cm
30 cm
30 cm
23 cm
24 cm
Gewicht
2,5 Kg
5,3 Kg
2,8 Kg
3,15 Kg
1,7 Kg
1,8 Kg
Preis
64,99 EUR
116,95 EUR
124,80 EUR
55,98 EUR
33,90 EUR
48,98 EUR
Empfehlung
Makita Akku-Rasentrimmer (18 V, ohne Akku, ohne LadegerÀt) DUR181Z*
Modell
Makita Akku-Rasentrimmer DUR181Z
Antriebsart
Elektro - Akku
Leistung
18 Volt
Schneidwerkzeug
Faden
Schnittbreite
26 cm
Gewicht
2,5 Kg
Preis
64,99 EUR
weitere Details
Profi-Tipp
Bosch Freischneider AFS 23-37 (3-FlĂŒgel-Messer, Spule fĂŒr SchneidfĂ€den, 3 SchneidfĂ€den, Zusatzgriff, Schutzhaube, Karton, 950 Watt)*
Modell
Bosch Freischneider AFS 23-37
Antriebsart
Elektro - 220 Volt
Leistung
950 Watt
Schneidwerkzeug
Faden & Messer
Schnittbreite
37 & 23 cm
Gewicht
5,3 Kg
Preis
116,95 EUR
weitere Details
Black+Decker Akku-Rasentrimmer (Powercommand EasyFeed, 18V 4,0Ah, inkl. Akku und LadegerĂ€t, 30 cm Schnittbreite, fĂŒr grĂ¶ĂŸere FlĂ€chen) STC1840EPC*
Modell
Black+Decker Akku-Rasentrimmer STC1840EPC
Antriebsart
Elektro - Akku
Leistung
18V - 4 Ah
Schneidwerkzeug
Faden
Schnittbreite
30 cm
Gewicht
2,8 Kg
Preis
124,80 EUR
weitere Details
Black+Decker Elektro-Rasentrimmer (550 W, 30 cm Schnittbreite, E-Drive mit Zahnradantrieb, Autoselect-Technologie Einzelfaden 9 m, ᮓ 1,6 mm, automatische FadenverlĂ€ngerung) ST5530*
Modell
Black+Decker Elektro-Rasentrimmer ST5530
Antriebsart
Elektro - 220 Volt
Leistung
550 Watt
Schneidwerkzeug
Faden
Schnittbreite
30 cm
Gewicht
3,15 Kg
Preis
55,98 EUR
weitere Details
Bosch Elektro Rasentrimmer ART 23 SL (Fadenspule, Karton, 280 W, 23 cm Schnittkreisdurchmesser, 1,7 kg)*
Modell
Bosch Elektro Rasentrimmer ART 23 SL
Antriebsart
Elektro - 220 Volt
Leistung
230 Watt
Schneidwerkzeug
Faden
Schnittbreite
23 cm
Gewicht
1,7 Kg
Preis
33,90 EUR
weitere Details
Einhell Akku Rasentrimmer GE-CT 18 Li Solo Power X-Change (Lithium Ionen, 18 V, 240 mm Schnittkreis, 20 Kunststoffmesser, ohne Akku und LadegerÀt)*
Modell
Einhell Akku Rasentrimmer GE-CT 18 Li
Antriebsart
Elektro - Akku
Leistung
18 Volt
Schneidwerkzeug
Faden
Schnittbreite
24 cm
Gewicht
1,8 Kg
Preis
48,98 EUR
weitere Details

*Werbung / Letzte Aktualisierung am 14.12.2018 / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Motorsense & Freischneider im Fakten-Test & Vergleich

Egal ob als Hobby-GĂ€rtner, Landschaftsbauer oder einfach nur ein Liebhaber vom eigenen Garten – eine Motorsense ist das richtige Werkzeug wenn es um prĂ€zise MĂ€harbeiten geht. Wir von werkzeugfibel.com möchten dir bei der Auswahl des richtigen Modells helfen, denn schließlich ist ein Fehlkauf nicht nur Ă€rgerlich, sondern auch teuer. Auf dieser Webseite findest du ausfĂŒhrliche Produktvorstellungen, Vergleiche und natĂŒrlich auch wichtige Ratgeber mit vielen Tipps und Tricks. Rezensionen oder ein Motorsense Test helfen dir als weitere Informationsquellen, die QualitĂ€t von bestimmten Motorsensen, Rasentrimmern oder Freischneidern richtig einschĂ€tzen zu können.

Allgemeines zur Motorsense

Bevor es richtig losgeht mit der Materie, wollen wir noch kurz auf ein paar Dinge eingehen. Schließlich will nicht jeder den ganzen Text lesen und sich eigentlich nur schnell ĂŒber die praktischen Motorsensen informieren.

  1. Allgemeines zur Motorsense Bei Motorsensen gibt es meist ein ziemliches begriffliches Chaos: Mal redet man von Rasentrimmern, dann Motorsensen und zum Schluss noch von Freischneidern …
    Im Prinzip funktionieren alle gleich, werden nur fĂŒr unterschiedliche Anwendungsgebiete unterschiedlich bezeichnet. Ein Freischneider ist beispielsweise eher im professionellen Rahmen zu finden und meist mit einem Benzinmotor ausgestattet.
  2. Schneidwerkzeug beachten Viele AnfĂ€nger achten bei einem solchen GerĂ€t meist nur auf die Leistung. Wichtig ist aber immer auch das verwendete Schneidwerkzeug. In der Regel wird ein Schneidefaden verwendet, der meist eine gute Figur macht und eine gute „All-In-One-Lösung“ darstellt. Will man jedoch auch mal Brennesseln schneiden oder dichteres GestrĂŒpp einkĂŒrzen, dann benötigt man auch stĂ€rkere UnterschĂŒtzung.
  3. Was ist wichtig beim Kauf? Bei Motorsensen kommen drei unterschiedliche Antriebsarten zum Einsatz: Motorsensen mit Benzinmotor und Elektromotor. Dabei kann man den Elektromotor entweder mit einem Akku oder direkt aus der Steckdose betreiben. Die meisten gĂŒnstigeren GerĂ€te (vor allem im privaten Rahmen als „Rasentrimmer“) haben dabei ein einfaches Kabel und bekommen ihre Energie aus der Steckdose.

Was ist eine Motorsense?

Motorsense schematisch
Aufbau einer Motorsense

Eine Motorsense ist ein von einem Motor angetriebenes Schneidewerkzeug, mit dem sich prĂ€zise MĂ€h- und Schneidearbeiten verrichten lassen. Dem Verwendungszweck nach Ă€hnelt es einer klassischen Handsense. Die Motorsense wird allerdings ĂŒber einen Doppelhandgriff gehalten und gefĂŒhrt. Technisch gesehen liegt eine Motorsense zwischen dem Freischneider, als leistungsstĂ€rkeres GerĂ€t fĂŒr den eher professionellen Einsatz, und dem Rasentrimmer bzw. Gartentrimmer, als schwĂ€cheres GerĂ€t fĂŒr den heimischen Gebrauch.

Somit stellt eine Motorsense einen guten Allrounder dar. Gerade in einem eigenen Motorsense Test kommt auch wirklich der gute Alltagsnutzen dieser GerĂ€te heraus. Wir möchten uns nachfolgend allerdings auf die Motorsense fokussieren, da diese fĂŒr die meisten Privatpersonen die beste Wahl ist. Allerdings haben wir in unseren Produktvorstellungen auch Rasentrimmer und Freischneider aufgenommen, da selbst bei bekannten Herstellern die Bezeichnung oft ein wenig schwammig ist.

Wie funktioniert eine Motorsense?

Rotierender Faden bei einer Motorsense
Rotierender Faden bei einer Motorsense

Freischneider, Rasentrimmer und Motorsensen funktionieren im Prinzip gleich. Ein rotierendes Schneidwerkzeug wird ĂŒber eine mechanische Welle von einem Motor angetrieben. Der Motor wird dabei entweder mit Benzin oder Strom betrieben. Inzwischen gibt es auch akkubetriebene Motorsensen mit guter Leistung.

Bei dem Motor handelt es sich weiterhin entweder um einen 2-Takt oder 4-Takt-Motor. 4-Takt-Motoren werden immer mit Benzin betrieben, wĂ€hrend bei Motorsensen mit einem 2-Takt-Motor ein Öl-Benzin-Gemisch benötigt wird. Als Schneidwerkzeug werden in der Regel Fadenköpfe oder Messerscheiben verwendet. Den Unterschied sowie auch die Vor- und Nachteile, erlĂ€utern wir in unserem Wie funktioniert eine Motorsense Ratgeber. In einem Motorsense Test sollte man daher auch immer die unterschiedlichen Fadenköpfe oder Schneidwerkzeuge beachten.

FĂŒr wen lohnt sich eine Motorsense?

Ideale Kombination fĂŒr optimale Rasenpflege: RasenmĂ€her und Motorsense
Ideale Kombination fĂŒr optimale Rasenpflege: RasenmĂ€her und Motorsense

Eine Motorsense lohnt sich immer dann, wenn man mit einem herkömmlichen RasenmĂ€her an die Grenzen kommt. Das trifft in der Regel auf sehr verwinkelte RasenflĂ€chen, schmale FlĂ€chen oder einfach schwierig erreichbare Orte wie die Hanglage oder diverse Unebenheiten zu. Bei solchen Anwendungen ist die Arbeit mit einem RasenmĂ€her entweder sehr mĂŒhsam oder einfach nicht möglich.

Eine Motorsense nimmt nur sehr wenig Platz fĂŒr die Arbeit in Anspruch und kann ĂŒber die praktischen Doppelhandgriffe sehr leicht gefĂŒhrt werden. So kann man die Motorsense auch an schwierigen Stellen nutzen. Wenn du also ein flexibles GerĂ€t brauchst, mit dem du an schwierigeren Orten mĂ€hen willst, dann ist die Motorsense definitiv das richtige fĂŒr dich. Am besten ist es, wenn du einen eigenen Motorsense Test bei dir zuhause durchfĂŒhren kannst, dann nur so sichergestellt werden kann, dass diese auch dort perfekt funktioniert.

Motorsensen als praktische Begleiter in fast jedem Garten

Prinzipiell lohnt sich eine Motorsense fĂŒr fast jeden Gartenbesitzer. Kaum ein Garten lĂ€sst sich mit einem normalen RasenmĂ€her komplett zur vollsten Zufriedenheit mĂ€hen. Es gibt immer Stellen, die manuell noch nachbearbeitet werden. Je komplexer die Form des Gartens ist, desto eher lohnt sich auch die Anschaffung einer Motorsense. Informiere dich aber vorher in einem Motorsense Test darĂŒber, welche Motorsense oder welcher Rasentrimmer bzw. Freischneider gut fĂŒr dich geeignet ist. Interessant bei einem Motorsense Test ist dabei natĂŒrlich immer der Testsieger.

Was sind die Vorteile einer Motorsense?

Eine Motorsense ist zweifelslos ein praktisches Werkzeug. Einige Vorteile haben wir bereits erwĂ€hnt, doch wir möchten die hier nochmal eine kleine Übersicht geben:

  • FlexibilitĂ€t: Immer dann wenn ein RasenmĂ€her nicht mehr verwendet werden kann, dann schlĂ€ft die Stunde der Motorsense. Dieses GerĂ€t ist vorwiegend fĂŒr schwierigere Orte konzipiert und mach dort eine sehr gute Figur. Wenn du also nach einem GerĂ€t suchst, mit dem du an spezielleren Orten mĂ€hen willst, dann ist die Motorsense die richtige Wahl.
  • Platzsparend: Eine Motorsense nimmt im Keller, Schuppen oder der Garage wenig Stauraum weg. Ebenso benötigt man bei der Arbeit im VerhĂ€ltnis zu einem RasenmĂ€her deutlich weniger Platz, weswegen man auch engere Gartenwege mĂ€hen kann. Man braucht im Prinzip nur den Platz der Motorsense, des Menschen und ein wenig Platz, um die „Sensenbewegung“ auszufĂŒhren.
  • Sparsam: Motorsensen verbrauchen in der Regel nur wenig Benzin bzw. Strom. Auch wenn der Strom- oder Benzinverbrauch sicherlich nicht der erste Punkt ist an den man denkt wenn man sich eine Motorsense kaufen will, so ist es dennoch vorteilhaft.

Was kostet eine Motorsense?

Geldbeutel mit Lupe
Wie viel kostet eine Motorsense?

Motorsensen gibt es in unterschiedlichsten AusfĂŒhrungen. Somit varriiert auch der Preis solcher GerĂ€te teilweise sehr stark. Es gibt bereits einige Modelle fĂŒr den privaten Hausgebrauch, die fĂŒr 30 bis 50 Euro angeboten werden. Solche gĂŒnstigen Modelle findet man besonders im Bereich der Elektro Motorsense.

Einige Hersteller bieten aber auch eine Akku Motorsense ohne Akku sehr gĂŒnstig an, sodass man sich in diesem Bereich vor allem dann umschauen sollte, wenn man bereits Akkus dieses Herstellers besitzt. Professionellere Modelle kann man hingegen erst ab einem Preis von circa 100 Euro fĂŒr die ambitioniertere Benutzung oder 200 Euro fĂŒr die professionelle Nutzung erwerben. Dabei handelt es sich dann in der Regel auch um eine Benzin Motorsense.

Der Preis richtetet sich also sich also maßgeblich an der intendierten Verwendung. In unserem Wie viel kostet eine Motorsense? Ratgeber gehen wir auf die unterschiedlichen QualitĂ€ts- und Preisklassen nochmals genauer ein, aber einen groben Bekommen Sie schon hier. Beachten Sie weiterhin, dass vor allem auch essentielle Zubehörteile den Preis in die Höhe treiben können. Vor allem ein guter Tragegurt fĂŒr die Motorsense oder Ersatz-Fadenköpfe sind beim Kauf einer Motorsense sehr wichtig.

Achten Sie bei einem Motorsense Test auch immer auf das Preis-LeistungsverhĂ€ltnis. Oftmals ist der Testsieger dabei entweder besonders teuer (aufgrund der QualitĂ€t) oder kann mit einem besonders attraktiven Preis-LeistungsverhĂ€ltnis ĂŒberzeugen. In vielen Motorsense Tests wird daher auch ein Testsieger und ein Preis-Leistungssieger gekĂŒrt. Diese Motorsensen solltest du dir unbedingt genauer ansehen.

Typische Preisbereiche von Motorsensen

  • Motorsensen fĂŒr Einsteiger und SparfĂŒchse: 50 – 100 Euro
  • Gute Allrounder Motorsensen: 100 – 200 Euro
  • Profi-Motorsensen: ab 200 Euro

Wenn man sich eine Motorsense kaufen möchte, dann spielt natĂŒrlich auch der Preis eine entscheidende Rolle. Schließlich braucht nicht jeder eine 250 Euro Motorsense, aber mit 50 Euro kommt man im professionellen Rahmen oder bei anspruchsvolleren TĂ€tigkeiten halt auch nicht weit.

Genau daher wollen wir in diesem Ratgeber mal darauf eingehen, welche Preisunterschiede gerechtfertigt sind und was man in welcher Preisklasse erwarten kann. Eine sinnvolle Überlegung fĂŒr dich ist es daher, wenn du dich zuerst fragst was du konkret mit deiner Motorsense machen willst und dann hier nachschaust, was du in etwa preislich einplanen solltest.

Grobe Unterschiede zwischen den GerÀten

Wenn du dich das erste Mal mit Motorsensen auseinandersetzt, dann wirst du sicherlich aufgrund der unterschiedlichen Bezeichnungen verwirrt sein. Was ist der Unterschied zwischen einem Freischneider und einem Rasentrimmer? Wie passt das jetzt eine Motorsense dazu? 


Im Prinzip handelt es sich bei allen drei GerĂ€ten um dieselbe Art von GerĂ€t. Alle betreiben mit einem Motor ein rotierendes Schneidewerkzeug und sollen somit etwas schneiden bzw. mĂ€hen. Doch der Unterschied liegt in der „ProfessionalitĂ€t“ und Ausstattung.

  • Rasentimmer sind vorwiegend fĂŒr einfacherer Arbeiten und den privaten Rahmen gedacht. Diese haben recht wenig Leistung, sind allerdings aber auch fĂŒr kleines Geld zu haben.
  • Motorsensen stellen den perfekten Allrounder dar. Diese sind schon flexibler und können auch mit anspruchsvolleren Situationen umgehen.
  • Freischneider sind ProfigerĂ€te, die vor allem im professionellen Rahmen genutzt werden. Mit viel Leistung und einem starken Benzin-Motor meistern diese auch die schwierigsten Situationen.

Doch nun geht es an konkretere Daten und vor allem Zahlen, denn nun konzentrieren wir uns ausschließlich auf die Motorsensen. Beachte allerdings, dass die hier angegebenen Zahlen ausschließlich Richtwerte sind und nur als grobe Orientierung dienen. Schließlich kann es immer mal wieder passieren, dass ein Hersteller den Preis erhöht oder reduziert und daher das GerĂ€t dann nach dieser Seite in eine andere Kategorie fĂ€llt, aber trotzdem qualitativ anders einzustufen ist.

Motorsensen fĂŒr Einsteiger & SparfĂŒchse (50-100 Euro)

Motorsensen bekommt man bereits fĂŒr 50 Euro. Diese gĂŒnstigen Modelle sind fĂŒr Einsteiger gedacht und werden auch teilweise in Discountern wie Netto, Aldi, Norma und Co angeboten. Besonders wenn der Winter vorbei ist und die MĂ€rkte mit FrĂŒhlingsangeboten locken wollen findet man hier und da mal das eine oder andere SchnĂ€ppchen. Manchmal handelt es sich dabei sogar um ein All-in-One-Paket, in dem schon einiges an Zubehör mitgeliefert wird, was nochmals die AttraktivitĂ€t des Angebotes unterstreicht.

Die Leistung dieser GerĂ€te ist in aller Regel eher niedrig, aber fĂŒr viele Hobby-GĂ€rtner dennoch ausreichend. Wer einfach nur mal die Rasenkanten sauber schneiden möchte kann hier definitiv zuschlagen und braucht an sich auch nicht groß zu vergleichen.

[produkte orderby=“date“ order=“desc“ include=“368″ layout=“list“ review=“false“ detail_button=“true“ buy_button=“true“ details_fields=“true“ details_tax=“true“ reduced=“false“ align=“left“ slider=“false“]

Eine besondere Empfehlung von unserer Seite aus ist die nachfolgende Motorsense von Rotfuchs. FĂŒr unter 100 Euro bekommt man eine TÜV geprĂŒfte Motorsense mit 3 PS, die im Heimwerker Praxis Test 3/2015 mit der Testnote 1,4 abgeschlossen hatte. ZusĂ€tzlich gibt es zum Lieferumfang noch einen verstellbaren Tragegurt und eine passende Schutzhaube, was das Set insgesamt zu einem Geheimtipp in dieser Preiskategorie macht.

[produkte orderby=“date“ order=“desc“ include=“381″ layout=“list“ review=“false“ detail_button=“true“ buy_button=“true“ details_fields=“true“ details_tax=“true“ reduced=“false“ align=“left“ slider=“false“]

Ebenfalls sehr gĂŒnstig ist der Bosch DIY Rasentrimmer zu haben (FĂŒr unter 50 Euro). Auch wenn dieses GerĂ€t aus unserer Kategoriesierung herausfĂ€llt und offiziell auch als Rasentrimmer bezeichnet wird, so kann dieser sicherlich fĂŒr den einen oder anderen Anwendungsfall perfekt geeignet sein. Denn schließlich kommt man diesem Bereich nicht gĂŒnstiger wenn man ein halbwegs funktionierendes GerĂ€t kaufen möchte.

Daher die Empfehlung SparfĂŒchse: Unbedingt anschauen.

Gute Allrounder Motorsensen (100-200 Euro)

Motorsensen oberhalb der 100 Euro Grenze sind schon fĂŒr semiprofessionelle Anwendungen oder ambitioniertere HobbygĂ€rtner geeignet. Besonders fĂŒr den hĂ€ufigeren Einsatz oder schwierigere Situationen wie beispielsweise grĂ¶ĂŸere GartenstĂŒcke mit Hanglage empfiehlt sich ein qualitativeres Modell in dieser Preisklasse.

Empfehlenswert sind hier Modelle mit einer Leistung von mindestens 1.000 Watt wie beispielsweise die Hecht Elektro Motorsense 1445 als gĂŒnstiger Einstieg.

[produkte orderby=“date“ order=“desc“ include=“379″ layout=“list“ review=“false“ detail_button=“true“ buy_button=“true“ details_fields=“true“ details_tax=“true“ reduced=“false“ align=“left“ slider=“false“]

Ab dieser Preiskategorie ist es auch sinnvoll, auf die Auswahl der Schneidwerkzeuge (Messer) zu achten. Denn wenn die Anwendungen anspruchsvoller werden sollen, so mĂŒssen diese auch mehr aushalten bzw. flexibler sein. Beispielsweise gibt es da das sogenannte Dickichtmesser, welches vorwiegend fĂŒr störriges GestrĂŒpp oder bei sehr dichten Pflanzenwuchs (beispielsweise Brennnesseln) eingesetzt wird.

ProfigerÀte (ab 200 Euro)

ProfigerĂ€te beginnen bereits ab einem Preis von 200 Euro (bzw. 175 Euro – die Grenzen verschimmen da ein wenig) und richten sich da an ambitionierte Gartenbesitzer oder Garten-Landschaftsbauer, die mehr Leistung und QualitĂ€t von einer Motorsense erwarten.Die Vorteile solcher GerĂ€te liegen klar auf der Hand: Man bekommt fĂŒr etwas mehr Geld natĂŒrlich auch eine höhere Leistung, bessere QualitĂ€t, mehr Zubehör und somit auch ein GerĂ€t, das man mehrere Jahre nutzen kann. Aufgrund der höheren LeistungsansprĂŒche setzt man bei diesen Preisen fast ausschließlich auf Benzinmotoren wie man beispielsweise bei der Makita EBH341U Benzin-Motorsense mit ihren 1,5 PS starken 4-Takt-Motor sehen kann.

[produkte orderby=“date“ order=“desc“ include=“370″ layout=“list“ review=“false“ detail_button=“true“ buy_button=“true“ details_fields=“true“ details_tax=“true“ reduced=“false“ align=“left“ slider=“false“]

Beachte aber, dass du fĂŒr 200 Euro auch nicht unbedingt eine Motorsense kaufen kannst, die gewerblich jeden Tag mehrere Stunden unter Volllast genutzt werden kann. FĂŒr diese sehr ambitionierte bzw. gewerbliche Nutzung musst du schon deutlich tiefer in die Tasche greifen und dich idealerweise fĂŒr einen Einzelfall im Fachladen beraten lassen.

Welche Antriebsarten gibt es bei der Motorsense?

Stromstecker
Nicht immer ist eine Elektro Motorsense die beste Wahl

Motorsensen werden grundsÀtzlich mit Benzin oder Strom betrieben. Elektrische Motorsensen nehmen sich dabei den Strom entweder aus der Steckdose oder einem Akku.

Motorsense Benzin

Benzinbetriebene Motorsensen sind der Klassiker und auch meistens die leistungsstĂ€rksten GerĂ€te. Diese werden entweder durch einen 2-Takt-Motor oder einen 4-Takt-Motor angetrieben. Bei einem 4-Takt-Motor kommt klassisches Benzin zur Verwendung, wĂ€hrend man bei einem 2-Takter auf ein Öl-Kraftstoff-Gemischt verwendet wird.

[produkte orderby=“date“ order=“desc“ include=“370,368″ layout=“list“ review=“false“ detail_button=“true“ buy_button=“true“ details_fields=“true“ details_tax=“true“ reduced=“false“ align=“left“ slider=“false“]

Elektro Motorsense

Elektro Motorsensen haben im Vergleich zu einem benzinbetriebenen Modell weniger Leistung, aber bringen mit etwa 500 bis 1.500 Watt immer noch genĂŒgend Kraft mit. Diese produzieren keine Abgase und arbeiten wesentlich leiser. Empfehlenswert ist es allerdings, wenn man sich eine zusĂ€tzliche Kabeltrommel besorgt.

Besonderheiten von elektrischen Motorsensen

Wenn du auf der Suche nach einer preisgĂŒnstigen Motorsense bist, um alltĂ€gliche MĂ€harbeiten in deinem Garten zu verrichten, dann ist eine Elektro Motorsense sicherlich die richtige Anlaufstelle. Diese sind oftmals fĂŒr einen sehr attraktiven Preis zu haben und sind daher besonders fĂŒr Hobby-GĂ€rtner die erste Wahl.

Im Vergleich zu benzinbetriebenen Modellen (Benzin Motorsense) sind die elektrischen Motorsensen vielleicht nicht ganz so leistungsstark, dafĂŒr sind diese in der alltĂ€glichen Handhabung wesentlich einfacher. Man muss man sich nicht mit Dingen wie der Kraftstoffversorgung oder dem Kraftstoffgemisch herumschlagen und auch durch das geringere Gewicht lassen sich diese GerĂ€te leichter bedienen. Auch sind Elektro Motorsensen leiser und abgasfrei.

Elektrisch betriebene Rasentrimmer oder Freischneider leisten in der Regel 500 bis 1.500 Watt und sind damit primĂ€r fĂŒr private oder semiprofessionelle Anwendungen gedacht. Wenn du allerdings anspruchsvollere Aufgaben mit deiner Motorsense bewĂ€ltigen willst, dann raten wir dir eher zu einem benzinbetriebenen Modell.

[produkte orderby=“date“ order=“desc“ include=“381,379,377,375″ layout=“list“ review=“false“ detail_button=“true“ buy_button=“true“ details_fields=“true“ details_tax=“true“ reduced=“false“ align=“left“ slider=“false“]

Elektro Motorsense Test

Auf der Suche nach der perfekten Elektro Motorsense fĂŒr die eigene Anwendung ist ein Elektro Motorsense Test der ideale Startpunkt. Stiftung Warentests oder Ökotest sind dabei als offizielle und seriöse Testunternehmen immer einen Blick wert. Doch auch manche Garten- oder Handwerkermagazine haben schon einen Elektro Motorsense Test durchgefĂŒhrt.

Besonders empfehlenswert sind aber auch die Amazon Kundenrezensionen. Diese stellen neben den anderen Elektro Motorsense Tests ebenfalls eine sehr attraktive Informationsquelle dar. Unserer Meinung nach ist ein selbst durchgefĂŒhrter Elektro Motorsense Test immer sehr aussagekrĂ€ftig und gerade die Rezensionen auf Amazon sind durch ihre pure Anzahl definitiv einen Blick wert wenn du deine Elektro Motorsense finden willst.

Die Akku Motorsense

Akku Motorsensen bieten den meisten Freiraum. Durch inzwischen ĂŒber mehrere Stunden haltbare Akkus braucht man sich um Strom oder Kraftstoff keine Gedanken mehr machen. Weitere Vorteile dieser GerĂ€te sind dabei das geringe Gewicht und natĂŒrlich die LautstĂ€rke.

Motorsensen mit Akku sind handliche und kompakte Helfer fĂŒr Haus und Garten. Verzichte in Zukunft auf lĂ€stige Kabel oder lautstarke Benzinmotoren und arbeite mit einem GerĂ€t, das durch geringes Gewicht und leichte FĂŒhrbarkeit besticht. Beachte allerdings, dass die Bezeichnung Motorsense uneinheitlich genutzt wird. In der Regel spricht man bei einer Akku Motorsense von Rasentrimmern.

Beliebte Akku Motorsensen

FĂŒr einen guten Überblick haben wir Dir zahlreiche Modelle ausfĂŒhrlich vorgestellt. Weiter unten erhĂ€ltst du zudem noch eine Kurzvorstellung von 3 beliebten Akku Motorsensen, sodass du auf einen Blick alle wichtigen Informationen bekommst.

[produkte orderby=“date“ order=“desc“ include=“357,355,342″ layout=“list“ review=“false“ detail_button=“true“ buy_button=“true“ details_fields=“true“ details_tax=“true“ reduced=“false“ align=“left“ slider=“false“]

Akku Motorsense Test

Wenn man verschiedenste Modelle einfach mal mit der Suchmaschine der Wahl sucht, dann wird man sicherlich recht schnell auf verschiedenste Testberichte oder allgemein einen Akku Motorsense Test stoßen. Gerade Stiftung Warentest als seriöse Testunternehmen sind da eine super Anlaufstelle, um kompakte Informationen und einen guten Überblick zu erhalten. Aber auch bekannte Magazine oder Portale aus dem Handwerker-, Heimwerker- oder Gartenbereich sind eine nicht zu unterschĂ€tzende Quelle an soliden Informationen.

Ein wirkliches Goldnugget fĂŒr praxisnahe Erfahrungsberichte stellen aber die Amazon Kundenrezensionen dar. Dort bewerten KĂ€ufer das gekaufte Produkt wie in diesem Fall eine Akku Motorsense anhand ihrer eigenen Erfahrungen und legen gewissermaßen die Ergebnisse aus ihrem Alltags-Akku-Motorsense-Test dar. Wir finden einfach, dass es keinen besseren Akku Motorsense Test gibt, als wenn dieser mehrfach von unterschiedlichsten Leute im Alltag durchgefĂŒhrt wurde.


Empfehlung: Beliebte Akku Motorsense von Black & Decker

*Werbung / Letzte Aktualisierung am 14.12.2018 / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Die Akku Motorsense von Black & Decker ist eine der beliebtesten Motorsensen bei Amazon. Dieses GerÀt bietet bei einem Gewicht von circa 3,9 kg (brutto) gute Leistung und eine lange Laufzeit von bis zu 55 bzw. 75 Minuten.

Durch den lĂ€ngenverstellbaren Teleskopstil und der Easy Feed FadenverlĂ€ngerungsfunktion lĂ€sst sich mit diesem Akku Rasentrimmer perfekt arbeiten – Man kann ihn an die eigene KörpergrĂ¶ĂŸe anpassen und muss sich nicht stĂ€ndig wegen des MĂ€hfadens bĂŒcken.

Black & Decker hat hier wirklich ein durchdachtes GerĂ€t auf den Markt gebracht, das viele Situationen Stand hĂ€lt und eine insgesamt sehr gute Figur macht. Durch die großzĂŒgige Schnittbreite von 30 cm erzielst du beim Motorsensen besonders schnell Ergebnisse und kannst in kurzer Zeit grĂ¶ĂŸere FlĂ€chen damit mĂ€hen. Durch ein einfaches Drehen vom GerĂ€te-Kopf kannst du den Trimmer außerdem auf das Kanten-Schneiden einstellen.

Wenn du auf der Suche nach einer zuverlÀssigen und leistungsstarken Akku Motorsense bist, dann ist dieses GerÀt eine direkte Empfehlung.


Preistipp: Einhell Akku Motorsense

*Werbung / Letzte Aktualisierung am 14.12.2018 / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Einhell verfolgt wie Makita die Devise, dass man die Markenakkus auch bei anderen GerĂ€ten verwenden sollte. So kann man den Akku Rasentrimmer von Einhell GE-CT 18 mit Akku und Ladestation kaufen oder aber ohne. In diesem Fall hat Einhell ein finanziell sehr ĂŒberzeugendes Angebot, denn fĂŒr um die 50 Euro bekommt man normalerweise kann solides GerĂ€t fĂŒr den Heimbedarf.

Typischerweise tummeln sich in dieser Preisklasse billige NoName GerĂ€te oder qualitativ sehr abgespeckte Marken Motorsensen. Sollte dir also der Preis wichtig sein, dann könnte die Einhell Akku Motorsense GE-CT 18 eine Empfehlung fĂŒr dich darstellen.


Solide MarkenqualitÀt von Makita

*Werbung / Letzte Aktualisierung am 14.12.2018 / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Makita ist im handwerklichen Bereich immer eine Adresse fĂŒr qualitative und zuverlĂ€ssige GerĂ€te mit einem fairen Preis. So fĂ€llt auch dieser Rasentrimmer nicht aus dem Raster. Wie das Einhell-GerĂ€t kann man sich beim Kauf fĂŒr eine Version mit Akku oder ohne entscheiden, was einiges an Geld sparen kann, wenn man bereits einen Akku von Makita besitzt.

Dieser Makita Akku-Rasentrimmer ĂŒberzeugt vor allem durch seine zahlreichen Einstellungsmöglichkeiten und einer hohen FlexibilitĂ€t. Man kann die Motorsense ĂŒber den teleskopierbaren Schaft auf die eigenen Körpermaße anpassen und mittels der sogenannten Tap & Go Funktion durch einfaches DrĂŒcken des Spulenkopfes gegen den Boden den Faden verlĂ€ngern (was bei anderen GerĂ€ten typischerweise eine kurze Unterbrechung der Arbeit erfordert und in der Regel ziemlich nervt).

Mit einer Leerlaufdrehzahl von 7.800 Umdrehungen pro Minuten bietet der DUR181Z genug Leistung zum Schneiden von Gras und leichtem Unkraut. Doch wie man in den Rezensionen nachlesen kann, ist dieses GerÀt auch zu weiteren Aufgaben fÀhig.


Akku Motorsense Ratgeber

Akku Motorsensen werden in aller Regel aufgrund ihres geringen Gewichtes, der niedrigen LautstÀrke und der FlexibilitÀt, die sich aus der Verwendung eines Akkus ergibt, gekauft.

Achte bitte dennoch darauf, dass das GerĂ€t auch ausreichend Leistung bzw. darĂŒberhinaus auch ein paar Leistungsreserven hat, denn viele Akku Motorsensen sind eher fĂŒr sehr einfache TĂ€tigkeiten im Garten gedacht und schaffen nur sehr schwer auch ein paar dickere GrasbĂŒschel oder hinterlassen oft verschonte Grashalme, die man dann nochmals trimmen muss.

Wie gut sind Akku Rasentrimmer?

Akku Rasentrimmer bzw. Motorsensen sind meistens auf FlexibilitĂ€t und einfache Handhabung optimiert. D.h. diese GerĂ€te sind meist recht leicht, leise und einfach zu fĂŒhren. Daher ist allerdings im Vergleich zu klassischen Motorsensen, die ĂŒber ein Kabel oder einen Benzin Motor betrieben werden, die Leistung verhĂ€ltnismĂ€ĂŸig gering.

Das bedeutet nicht, dass diese Modelle schwach auf der Brust sind, sondern nur, dass diese im VerhĂ€ltnis etwas weniger leisten und fĂŒr anspruchsvollere Aufgaben eher nicht verwendet werden sollten. Wenn du also auf der Suche nach einem flexiblen GerĂ€t bist, mit dem du typische Hobbyanwendungen durchfĂŒhren willst, was zudem noch leicht ist und sehr leise arbeitet, dann ist ein Akku Rasentrimmer bzw. eine Akku Motorsense definitiv eine Überlegung wert.

Welcher Akku Rasentrimmer ist gut?

„Gut“ ist immer relativ zu bewerten und hĂ€ngt von deiner Definition ab. Manche definieren gut mit viel Leistung und andere wiederum mit einem soliden Preis-LeistungsverhĂ€ltnis. Wir wĂŒrden dir das GerĂ€t von Black & Decker empfehlen, was wir weiter oben vorgestellt haben.

Wie viel Leistung benötigt eine Motorsense?

Tacho bzw. Leistungsmesser
Wie viel Leistung braucht eine Motorsense?

Wie viel Leistung benötigt eine Motorsense? Wie viel Watt sind notwendig, um …? Wie viel PS braucht mein Benzin Freischneider? …

Diese Fragen oder Àhnliche sind gar nicht so leicht zu beantworten, da die Antwort von deinem jeweiligen Verwendungszweck abhÀngt. Auch wenn eine Motorsense prinzipiell ein guter Allrounder ist, so kann ein anderes ReferenzgerÀt in manchen Situationen vielleicht besser geeignet sein. Und dabei beziehen wir uns bisher nur auf die Bezeichnungen Motorsense, Freischneider bzw. Rasentrimmer.

Wenn es dann noch um die unterschiedlichen Antriebsarten und damit verbundenen Leistungsbeschreibungen (beispielsweise Watt bei der Elektro Motorsense, AkkukapazitÀt bei GerÀten mit Akku und PS oder Hubraum bei der Benzin Motorsense) wird die Verwirrung komplett.

Wenn du nur einen kleinen Garten pflegen willst und generell mehr mit dem RasenmĂ€her arbeiten kannst, dann lohnt sich natĂŒrlich ein einfacheres GerĂ€t wie beispielsweise ein Rasentrimmer. Willst du allerdings professionell mit einer Motorsense arbeiten, dann solltest du dich eher im Gebiet der Freischneider umschauen. GrundsĂ€tzlich ist mehr Leistung immer besser, da man so seltener an die Belastungsgrenze der Motorsense kommt. Die Angabe von konkreten Wattangaben ist ĂŒberholt und eigentlich kann man die benötigte Leistung nur in einem eigenen Motorsense Test bei der konkreten Situation ermitteln, dennoch hier ein paar Tipps:

Unterschiedliche Begriffe fĂŒr unterschiedliche Anwendungsbereiche

  • Kleiner Garten mit wenig Ecken: Rasentrimmer oder Akku Motorsense
  • Klassischer Garten: Elektro Motorsense
  • Professionelle Nutzung: Benzin Motorsense / Freischneider

Welches Messer / Schneidwerkzeug braucht die Motorsense?

Damit die Motorsensen auch wirklich schneiden kann, benötigt man ein entsprechend rotierendes Schneidwerkzeug. Dabei handelt es sich meist um einen Faden (Fadenspule) oder ein spezielles Messer (Dickichtmesser, Grasmesser, HĂ€ckselmesser, …) bzw. SĂ€geblatt, welches man in unterschiedlichen Varianten erwerben kann.

Faden / Fadenspule

Motorsense mit Faden/Fadenkopf
Motorsense mit Faden/Fadenkopf

Fadenköpfe sind die universellen Schneidwerkzeuge bei den meisten Motorsensen und Rasentrimmern. Diese gehören in der Regel zur StandardausrĂŒstung solcher GerĂ€te und sind fĂŒr das Schneiden von normalen Gras aber auch (je nach StĂ€rke des Fadens) von Unkraut, Dickicht, Brennesseln und/oder GestrĂŒpp geeignet.

Motorsense mit Faden/FadenkopfDer Faden reißt je nach Anforderung hin und wieder und sollte demnach immer im Blick behalten werden. Bestellen bei deinem Motorsense Kauf am besten gleich einen Ersatzfadenkopf mit und achte darauf, dass der Wechsel des Fadens möglichst einfach funktioniert. Bei einigen modernen Motorsensen lĂ€sst sich der Faden auf Knopfdruck nachschieben. Somit ist der MĂ€hvorgang nur kurz unterbrochen.

Faden / Fadenspule als BasisausrĂŒstung

Der Faden gehört zur StandardausrĂŒstung von Motorsensen und Rasentrimmern. Dieser ist fĂŒr normale Gras-MĂ€harbeiten gedacht, kommt aber auch je nach StĂ€rke und QualitĂ€t mit etwas anspruchsvolleren Aufgaben zurecht.

Messer / SĂ€geblatt

Motorsense mit 4-Zahn-Dickichtmesser
Motorsense mit 4-Zahn-Dickichtmesser

FĂŒr anspruchsvollere Arbeiten am dickeren GestrĂŒpp, Unkraut oder teilweise sogar Holz braucht man stĂ€rkere Waffen. DafĂŒr gibt es ein ganzes Arsenal an verschiedensten Messern und SĂ€geblĂ€ttern fĂŒr die Motorsense, die man vorwiegend im professionellen Bereich und teilweise auch eher bei Benzin Motorsensen bzw. Freischneidern findet.

WĂŒrde man hier eine ganz normale Fadenspule verwenden, hĂ€tte man nicht lange Freude beim Sensen. Denn diese wĂŒrde sehr schnell kaputt gehen und mĂŒsste sehr schnell gewechselt werden. Ebenso könnte es auch sein, dass man mit dieser ĂŒberhaupt nichts am GestrĂŒpp ausrichten könnte.

HÀufige Varianten von Messern und SÀgeblÀttern:

  • HĂ€ckselmesser (2-3 Schneiden)
  • Dickichtmesser (3-4 ZĂ€hne)
  • SĂ€geblĂ€tter (typischerweise 40 Zahn-BlĂ€tter)
  • viele weitere, spezielle Formen/Varianten

Messer / SĂ€geblatt fĂŒr speziellere, anspruchsvollere Anwendung

Bei anspruchsvollen Aufgaben kommt man an speziellem Schneidwerkzeug nicht vorbei. Bei MĂ€harbeiten an widerspenstigem GestrĂŒpp, Dickicht, BeerenstrĂ€uchern oder teilweise sogar Holz und Wurzeln nutzt man besondere Messer oder SĂ€geblĂ€tter fĂŒr den Freischneider. FĂŒr solche Arbeiten verwendet man dann auch in der Regel leistungsstarke Benzin Motorsensen bzw. Freischneider.

Wieso lohnt sich ein Motorsense Test?

Motorsensen werden nicht nur im gewerblichen Bereich bei Gartenpflegearbeiten verwendet. Auch im privaten Rahmen lohnt sich die Anschaffung eines solchen GerĂ€tes. Nicht zuletzt aufgrund der kompakten Bauweise, einfachen Bedienbarkeit und vor allem den immer weiter sinkenden Anschaffungskosten gewinnen Motorsensen im privaten Bereich immer mehr an Beliebtheit. Doch fĂŒr welche Motorsense soll man sich nun entscheiden.

Zahlreiche Institute und Verbraucherportale wie Stiftung Warentest oder Ökotest beschĂ€ftigen sich mit dem Testen verschiedener GerĂ€te und Produkte. Ein ordentlich durchgefĂŒhrter Motorsense Test kann daher einen perfekten Überblick darĂŒber geben, welche Modelle empfehlenswert sind. Aber auch zahlreiche Printmedien oder seriöse Handwerker- und Gartenportale fĂŒhren hin und wieder einen Motorsense Test durch und können mit fundierten Testberichten ĂŒberzeugen.

Eine weitere ideale Anlaufstelle fĂŒr einen Praxis Test sind auch die Amazon Kundenrezensionen. Dort bewerten Leute Produkte, die sie im Alltag auch wirklich benutzen. Diese Alltags Testberichte sind in unseren Augen die ehrlichste und zuverlĂ€ssigste Informationsquelle fĂŒr Dich.

Vorteile von einem Motorsense Test

  • Detaillierte Recherche
  • Wichtige Kriterien auf einen Blick
  • Ehrliche Kundenmeinungen
  • Infos stammen nur von seriösen Portalen
  • Aktuelle Kaufempfehlungen
  • GerĂ€t kann direkt ĂŒber unsere Verlinkung gekauft werden

Testsieger & Preis-Leistungssieger im Motorsense Test

Bei einem Motorsense Test sollte man sich immer den Testsieger genauer ansehen. Es hat schließlich einen Grund, warum dieser Testsieger geworden ist und kann daher in der Regel in den meisten Disziplinen ĂŒberzeugen. Oftmals wird aber bei einem Motorsense Test nicht nur ein Testsieger gekĂŒrt, sondern auch ein Preis-Leistungssieger, der vor allem durch ein besonders attraktives Preis-LeistungsverhĂ€ltnis ĂŒberzeugen kann. Den Testsieger sowie auch der Preis-Leistungssieger aus einem Motorsense Test solltest du dir daher immer genauer ansehen.

Motorsensen Hersteller und Marken

Auf dem Markt gibt es eine ganze Menge an unterschiedlichen Motorsensen Herstellern und Marken. Hier wollen wir dir mal eine kleine Auflistung der beliebtesten und bekanntesten Hersteller geben:

  • Stihl
  • Husqvarna
  • Dolmar
  • Fuxtec
  • Zipper
  • Honda
  • Einhell
  • GĂŒde
  • Bosch
  • Ryobi

Hinweis: Die obige Liste beruht auf den hĂ€ufigsten Suchen nach bestimmten Marken im Bereich der MotorsĂ€gen und erhebt natĂŒrlich keinen Anspruch auf VollstĂ€ndigkeit. In einem Motorsense Test werden hĂ€ufig die GerĂ€te dieser Hersteller getestet und auch die meisten Testsieger sind zumindest einem dieser Hersteller zuzuordnen.

Sinnvolles Zubehör zur Motorsense

Sinnvolles Zubehör bei der Arbeit mit der Motorsense: Feste Schuhe und lange Schutzhose
Sinnvolles Zubehör bei der Arbeit mit der Motorsense: Feste Schuhe und lange Schutzhose

Bei einer Motorsense sollte man sich ebenfalls ein paar Gedanken ĂŒber das Zubehör und vor allem die Sicherheit machen. Je leistungsfĂ€higer die Motorsense bzw. der Freischneider dann wird, desto wichtiger wird dieser Umstand.

Sinnvolles Zubehör bei der Arbeit mit der Motorsense: Feste Schuhe und lange SchutzhoseWÀhrend man bei einem Rasentrimmer nur festes Schuhwerk empfiehlt, so sollte man bei einem Freischneider schon an mehrere Dinge wie beispielsweise Sicherheitsschuhe denken. Daher listen wir dir nachfolgend einfach mal ein paar Dinge auf, die du beachten solltest wenn du einen Freischneider bzw. eine leistungsstarke Motorsense verwendest:

  • Festes Schuhwerk / Sicherheitsschuhe
  • Fadenabdeckung / Messerabdeckung
  • Schutzbrille
  • Gehörschutz
  • Handschuhe
  • Schnittschutzanzug

Beachte bitte weiterhin, dass aufgrund der Gefahr von herumschleudernden Steinchen entsprechend der Vorschriften der deutschen Berufsgenossenschaften keine weitere Person im Umkreis von 15 Metern sein darf. Ein sinnvolles Zubehör ist weiterhin ein gut passender Tragegurt. Ein ordentlicher Motorsense Test beachtet auch immer wichtige Zubehörartikel mit und empfiehlt passende auch in der Regel gleich mit.

Beliebte Motorsensen bei Amazon

AngebotBestseller Nr. 1
Bosch Freischneider AFS 23-37 (3-FlĂŒgel-Messer, Spule fĂŒr SchneidfĂ€den, 3 SchneidfĂ€den, Zusatzgriff, Schutzhaube, Karton, 950 Watt)*
  • Der Freischneider AFS 23-37 - fĂŒr außergewöhnliche Schnittergebnisse
  • Optimale Balance fĂŒr jeden Benutzer durch verstellbaren Gurt und Handgriff
  • Beeindruckende Schnittergebnisse durch leistungsstarken 950 W Motor
  • Einfacher Wechsel zwischen Messer und Schneidfaden fĂŒr große FlĂ€chen oder hartnĂ€ckigen Wildwuchs
  • Lieferumfang: 3-FlĂŒgel-Messer, Spule fĂŒr SchneidfĂ€den, 3 SchneidfĂ€den, Zusatzgriff, Schutzhaube, Karton (3165140824309)
AngebotBestseller Nr. 2
BRAST Benzin Multitool 3.0 PS 5 in1 Motorsense Heckenschere Hochentaster Rasentrimmer AstsĂ€ge Freischneider 52cmÂł TÜV geprĂŒft*
  • Das leistungsstarke & mehrfach prĂ€mierte 2018er BRAST 5 in 1 Multitool / Motorsense 52ccm / 3,0 PS fĂŒr Ihren Garten
  • KrĂ€ftiger, laufruhiger 2-Takt-Motor mit 52ccm, hohes Drehmoment und Durchzugskraft, ergonomisch geformtes Griffsystem, stufenloser Geschwindigkeitsregler, alle Komponenten lassen sich mittels Schnellverschluss blitzschnell wechseln
  • TÜV GeprĂŒfte Markenware: das Brast Multitool wurde vom unabhĂ€ngigen akkreditierten PrĂŒfinstitut TÜV SĂŒd getestet und mit dem PrĂŒfsiegel "GeprĂŒfte Sicherheit" versehen (Zertifikats-Nr. Z1A 17 04 79808 020, von der Zeitschrift "selber machen" als Innovation des Monats in der Ausgabe 09/2014 ausgezeichnet, sowie vom unabhĂ€ngigen Testmagazin Elektrowerkzeug Vergleich in Ausgabe 07/2014 mit der Note 1,2 (Sehr gut) getestet
  • Zudem hat unser Bestseller bei Elektrowerkzeug Vergleich in 12/15 mit SEHR GUT sowie bei ExpertenTesten in 10/18 mit GUT (Note 1,9), noch vor AL-KO, Makita und Fuxtec abgeschnitten
  • Die Ersatzteilversorgung ist bei uns langfristig gesichert, wir verfĂŒgen ĂŒber eine eigene deutsche Servicewerkstatt mit allen Ersatz- und Verschleißteilen und können Ihnen auch noch nach Jahren immer das passende Zubehör fĂŒr Ihre BRAST Werkzeuge anbieten
AngebotBestseller Nr. 3
Motorsense Benzin BRAST 3.0 PS 2 in 1 GerĂ€t Freischneider Rasentrimmer RasenmĂ€her 52cmÂł TÜV geprĂŒft*
  • Die leistungsstarke 2018er BRAST 2 in 1 Motorsense / Freischneider mit 52ccm / 3,0 PS fĂŒr Ihren Garten
  • TÜV GeprĂŒfte Markenware: die Brast Motorsense wurde vom unabhĂ€ngigen akkreditierten PrĂŒfinstitut TÜV SĂŒd getestet und mit dem PrĂŒfsiegel "GeprĂŒfte Sicherheit" versehen (Zertifikats-Nr. Z1A 17 04 79808 019) sowie vom unabhĂ€ngigen Testmagazin Elektrowerkzeug Vergleich in Ausgabe 03/2015 mit der Note 1,3 (Sehr gut) getestet
  • KrĂ€ftiger, laufruhiger 2-Takt-Motor mit 52ccm, ergonomisch geformtes Griffsystem, stufenloser Geschwindigkeitsregler. Im Gegensatz zu den meisten Mitbewerbern ist unser Freischneider mit einem gepolsterten 2-Schulter-Gurt ausgestattet, sodass Sie erheblich ermĂŒdungsfreier arbeiten können
  • Alle Komponenten lassen sich mittels Schnellverschluss blitzschnell wechseln
  • Die Ersatzteilversorgung ist bei uns langfristig gesichert, wir verfĂŒgen ĂŒber eine eigene Reparaturwerkstatt mit allen Ersatz- und Verschleißteilen und können Ihnen auch noch nach Jahren immer das passende Zubehör fĂŒr Ihre BRAST Werkzeuge anbieten
AngebotBestseller Nr. 4
FUXTEC Profi Benzin Motorsense FX-PS152 Profisense Rasentrimmer Freischneider Fadenspule fs Faden 2-Takt Antivibrationssystem Profi Komfort-Tragegurt*
  • 3,0PS mit 52ccmÂł Hubraum - Benzin Gemisch 1:40
  • Hochwerttige Antivibrationeinheit zur Entkopplung der Virbationen vom Handgriff. Werkzeuglose Einstellmöglichkeit des Zwei-Handgriff speziell fĂŒr den Anwender
  • 3-Zahn Messer und Doppelfadenkopf mit Tippautomatik
  • Easy Starter bereits enthalten, PROFI-KOMFORT-TRAGEGURT
  • Mehrfach starr gelagerte 9-Zahn Antriebswelle, kontaktlose, wartungsfreie ZĂŒndung (CDI)
Bestseller Nr. 5
Benzin 2in1 Motorsense Demon Rasentrimmer 5,2 PS Freischneider Trimmer OG2-Z*
  • 2in1 Benzin Motorsense
  • Rasentrimmer
  • 5,2 PS mit 42,7ccmÂł Hubraum - 2-Takt luftgekĂŒhlt
  • Rasentrimmer & Freischneider (Motorsense)
AngebotBestseller Nr. 6
Makita EM2651UH Benzin-Freischneider Tools*
  • Original Makita-QualitĂ€t, langlebig und robust
  • 0,77 KW / 1,1 PS
  • Hubraum 24,5 cm3
AngebotBestseller Nr. 7
AL-KO Benzin-Motorsense BC 4535 II-S Premium, 1.1 kW Motorleistung, 42.7 ccm Hubraum 2-Takt Motor, Arbeitsbreite Faden 41 cm & Messer 25 cm, teilbarer Aluminiumschaft, ergonomischer Fahrradgriff, inkl. Doppeltragegurt*
  • HÖCHSTE SICHERHEIT: Metall-Tankschutz fĂŒr hohe Sicherheit & Lebensdauer; einfacher Transport und platzsparende Lagerung dank teilbarem Alu-Schaft
  • VIEL POWER: Leistungsstarker, leicht zu startender 2-Takt Motor mit hohen Kraftreserven
  • ANGENEHMES ARBEITEN: Ergonomischer, verstellbarer Bike-Griff fĂŒr prĂ€zise und ermĂŒdungsarme FĂŒhrung. Optimale Balance.
  • MIT ZUBEHÖR: Inkl. Fadenspule & robustem Metall-Messerblatt und Doppeltragegurt mit HĂŒftschutz
  • LEICHTE BEDIENBARKEIT: bequeme zu erreichende, im Handgriff integrierte Bedienelemente
AngebotBestseller Nr. 8
Makita Akku-Rasentrimmer (18 V, ohne Akku, ohne LadegerÀt) DUR181Z*
  • Kompakter und handlicher Rasentrimmer fĂŒr Haus und Garten
  • Teleskopierbarer Schaft mit einem Verstellbereich von 180mm
  • Schneidkopf in fĂŒnf Stufen neigbar
  • NachfĂŒhren des MĂ€hfadens durch einfaches DrĂŒcken des Spulenkopfs gegen den Boden (Tap & Go)
  • Schneidkopfum 180° drehbar zum Kanten abstechen
AngebotBestseller Nr. 9
Black+Decker Rasentrimmer-Kit (550W, Trimmer, Rasenkantenschneider, Motorsense, Schnittbreite 30 cm, inkl. 10 m VerlÀngerungskabel) ST5530CAKIT*
  • Leistungsstarker 550 Watt Rasentrimmer und Kantenschneider mit 30 cm Schnittbreite fĂŒr rasanten Arbeitsfortschritt
  • Dank E-Drive Antrieb lĂ€sst sich hohes und nasses Gras schnell und ohne Blockade schneiden. Beim Kantenschneiden wird automatisch die Drehzahl reduziert, so wird die Kontrolle und PrĂ€zision verbessert
  • Leichte und werkzeuglose Umstellung von Trimmen auf Kantenschneiden mit FĂŒhrungsrad fĂŒr perfekte Rasenkanten
  • Optimale Anpassung des GerĂ€ts an die KörpergrĂ¶ĂŸe des Anwenders mit dem höhenverstellbaren Telekopstiel, verstellbarer Zweithandgriff und automatische FadenverlĂ€ngerung fĂŒr hohen Arbeitskomfort
  • Lieferumfang: 1x Rasentrimmer, 1x 10 m VerlĂ€ngerungskabel, 1x Fadenspule
Bestseller Nr. 10
Rotfuchs Motorsense Freischneider Rasentrimmer RasenmĂ€her 3 PS und 52cmÂł TÜV SÜD GS geprĂŒft Orange*
  • Motorsense mit Testnote: 1,4 Preis/Leistung: gut - sehr gut "Heimwerker Praxis 3/2015"; TÜV SÜD GS geprĂŒft
  • 2in1 MOTORSENSE: Rasentrimmer mit austauschbarem Doppelfadenkopf mit Tipp-Automatik und Freischneider (Motorsense) mit 3-Zahn Schneideblatt aus Stahl; LuftgekĂŒhlter 2-Takt Motor; Leistung: 2,2 KW / 3 PS Hubraum: 52 cmÂł
  • KOMFORT: Antivibrationssystem, dĂ€mpft jegliche ErschĂŒtterungen des Motors ab; Einfach zu verstellendes Komfort-Tragegurtsystem fĂŒr sicheres und mĂŒheloses Arbeiten
  • LEICHTES HÄNDLING: durch geringes Gewicht (nur ca. 8 kg) und einen U-förmigen ergonomischen stufenlos verstellbaren Doppelhandgriff
  • PRAKTISCH: Einfacher Werkzeugwechsel dank praktischem Schnellspannsystem

*Werbung / Letzte Aktualisierung am 14.12.2018 / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Unsere Bewertungen
[Gesamt: 1 Durchschnitt: 5]