Skip to main content

Bosch Professional GML 50

238,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 17. Juli 2018 16:52
Typ
Akku14,4 – 18 V Li-Ionen
Gewichtca. 11 Kg
Bluetooth
DAB/DAB+
USB
Aux In
SchutzklasseIP54
Leistung50 Watt
Besonderheiten· 360 Grad Sound · Subwoofer · Steckdosen seitlich

Bosch Baustellenradio GML 50

Das Bosch Baustellenradio GML 50 definiert den Sound bei der körperlichen Arbeit neu. Die Merkmale des Top-Gerätes aus der Handwerker-Serie des Herstellers sind 360 Grad Sound mit Rundum-Schutz, kombiniert mit hoher Robustheit. 50 Watt Nennleistung, vier eingebaute Lautsprecher und ein Subwoofer sprechen für das Baustellenradio.

Die Ausstattung

Das Bosch Baustellenradio GML 50 ist circa 11 Kilogramm schwer. Im Lieferumfang enthalten ist eine Fernbedienung, die sich am Gürtel oder Schlüsselbund festclippen lässt, eine Bedienungsanleitung, ein 3,5 mm-Klinken-Kabel sowie zwei Batterien vom Typ LR06/AA als Energiespeicher für die eingebaute Uhr.

Ein Käfig aus Aluminium und robuste Kunststoff-Verbinder schützen das Bosch Baustellenradio GML 50 vor Stürzen oder sonstigen möglichen Beschädigungen von außen. Das Radio selbst macht schon auf Bildern einen robusten, stabilen und wertigen Eindruck. Weiterhin bietet das Gerät ein solides Gehäuse, große Knöpfe und ein hochwertiges Kabel aus Gummi.

Wichtige Features im Überblick

Akku 14,4 – 18 V Li-Ionen
Gewicht ca. 11 Kg
Bluetooth Nein
DAB/DAB+ Nein
USB Ja
Aux In Ja
IP Schutzklasse IP54
Leistung 50 Watt
Besonderheiten · 360 Grad Sound
· Subwoofer
· Steckdosen seitlich

Die Funktionen

Der federnd gelagerte Alu-Rahmen sorgt für einen problemlosen Einsatz auf der Baustelle, zudem ist das Bosch Baustellenradio GML 50 vor Spritzwasser und Staub geschützt (IP54). In jeder Ecke ist eine der vier Boxen angebracht, der eingebaute Subwoofer gibt seinen Schall nach unten ab. Strom bekommt das Baustellenradio entweder durch das Netzteil oder Bosch 14,4 bzw. 18 Volt Lithium-Ionen-Akkus.

Die Wiedergabe von UKW und Mittelwelle aus dem Radio bzw. der Sound von externen USB-Sticks, SD-Karten oder MP3-Playern lässt sich komplett über eine Fernbedienung steuern. Das Bosch Baustellenradio GML 50 verfügt über einen USB-Anschluss, 2 x Aux-IN, Aux-Out, eine 12 Volt DC-Strombuchse und zwei integrierte 230-Volt-Steckdosen. Sie dienen dem Anschluss weiterer Netzgeräte. Display und Bedienknöpfe sind blau beleuchtet.

An der Rückseite des Bosch GML 50 lässt sich ein zweiter Akku zum Laden oder für den Betrieb einsetzen. Rechts am Gehäuse kann das Gummikabel aufgewickelt werden. Das Display informiert über den jeweiligen Ladezustand.

Hilfreich ist der eingebaute Equalizer, der Jazz, Pop, Rock und Classic bereits vorprogrammiert bereithält. Die Einstellung CUSTOM ist frei programmierbar und lässt den Sound mit vielen Möglichkeiten an den Geschmack des Betreibers anpassen.

Besonderheiten vom Bosch Professional GML 50

Das blau beleuchtete Display am Bosch Baustellenradio GML 50 informiert über Uhrzeit, Musikquelle, Equalizer, Einstellung und Betriebsart, die Titel-Anzahl, den aktuellen Titel sowie die Zeitangabe. Einfache Bedienung, gute Handhabung, stabile Verarbeitung und guter Sound sind die idealen Voraussetzungen für einen Betrieb auf der hektischen Baustelle.

Für das Einstellen der Uhr ist es ratsam, die Bedienungsanleitung zur Hilfe zu nehmen. Die relativ kleine Fernbedienung bietet die wichtigsten Funktionen. Die Inbetriebnahme ist einfach. Der Stecker wird in die Steckdose gesteckt, Einschalten und den Radiosender suchen.

Nach dem Einsatz der mitgelieferten Batterien sowie der Einstellung der Uhr geht es mit dem halbautomatischen Sendersuchlauf weiter. Die Senderspeicherung ist schnell vorgenommen, das Bosch Baustellenradio GML 50 informiert lediglich über die Frequenz und gibt keine Senderinfornationen.

Ein Schacht mit Abdeckung auf der linken Seite bietet Platz für einen USB- und einen AUX-In-Anschluss mit 3,5 mm Klinke. Hier ist der Steckplatz für Speicherkarten vom Typ SD MMC zu finden. Außerhalb des Schachtes liegt der zweite AUX-In Anschluss sowie die Line-Out-Buchse.

Baustellenradio Bosch GML 50 Test

Wenn man sich im Internet mal auf die Suche nach bestimmten Produkten macht, dann findet man zahlreiche Testberichte. So gibt es beispielsweise schon einige Vergleiche, die nicht nur einen Bosch GML 50 Test durchgeführt, sondern auch mit anderen Produkten verglichen haben. Allerdings findet man auch zahlreiche “Testberichte”, die zwar mit Test werben, aber kein Produkt getestet wurde. Dabei handelt es sich oftmals um plumpe Werbung. Wir haben uns bewusst gegen einen physischen Test entschieden, da unserer Meinung nach die Amazon Kundenrezensionen die beste Quelle für solide Informationen aus dem Alltag darstellen. Dabei handelt es sich einfach um Erfahrungsberichte von zahlreichen Personen, die das Produkt in der täglichen Arbeit benutzen und somit gewissermaßen auch testen. Daher nutzen wir dieses Rezensionen für die nachfolgende Zusammenfassung und geben Ihnen einen Überblick über die verschiedensten Eigenschaften, die entweder sehr geschätzt oder kritisiert werden.

Pros

Ein Baustellenradio muss einfach stabil sein. Und genau diese Eigenschaft kommt sehr deutlich und positiv in den Rezensionen heraus. Das Bosch GML 50 ist einfach für die Baustelle gemacht und lässt sich durch Schmutz, Staub oder physische Einflüsse kaum beeindrucken.

Der Klang wird weiterhin als satt und empfehlenswert beschrieben. Gerade durch das 360 Grad Feature könne man auf der Baustelle überall etwas hören.

Cons

Kritisch wird insgesamt der Preis angesehen. Das Baustellenradio sei verhältnismäßig teuer, was sicherlich durch die hohe Robustheit zu begründen ist. Allerdings gibt es auf dem Markt zahlreiche Modelle, die die Hälfte kosten und sicherlich vielen Anwendungen ebenfalls genügen dürften.

Negativ bewertet wird von einigen Rezensenten der Empfang des Radios und die Tatsache, dass das Gerät wohl einige USB Sticks nicht richtig erkennen solle. Hier ist allerdings die Frage inwieweit das beispielsweise an der Formatierung des USB Sticks liegt oder am Radio selbst.

Baustellenradio Bosch GML 50 Fazit

Das Bosch GML 50 Baustellenradio gehört sicherlich mit zu den beliebtesten Geräten auf dem Markt, leider aber auch mit zu den teuersten.

Wer allerdings viel Wert auf ein robustes Modell legt, der sollte sich das Bosch GML 50 mal genauer ansehen. Punkten kann es weiterhin mit zahlreichen Anschlüssen, wodurch sich das Gerät sehr flexibel einsetzen lässt. Wir finden allerdings, dass sich vor allem preisbewusste Leute andere Modelle anschauen sollten.


238,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 17. Juli 2018 16:52