Skip to main content

Baustellenradios mit USB

Ein aktuelles Baustellenradio wird oftmals mit einem USB-Port versehen, um das Radio mit diversen anderen Geräten verbinden zu können. Diese USB-Anschlüsse sind für Smartphones, MP3-Player oder reine USB-Sticks gedacht und können deren Inhalte problemlos wiedergeben. Ein Baustellenradio mit USB stellt also eine besonders moderne und lukrative Methode dar, die eigene Musik mit auf die Baustelle mitzunehmen.

Tipp: Ideal ist es, wenn der USB-Anschluss zusätzlich als Stromquelle dienen kann, obgleich die meisten Baustellenradios über einen Netzanschluss wie auch über Akkus verfügen.

Beachten Sie allerdings, dass es auch zahlreiche Geräte mit einem USB Anschluss gibt, dieser aber oftmals nur zum Laden des Smartphones oder Einspielen von System-Updates geeignet ist. Achten Sie daher beim Kauf darauf, das man auch einen USB-Stick anschließen und letztendlich darüber Musik abspielen kann. Achten Sie ebenfalls darauf, welche zusätzlichen Anschlussmöglichkeiten das Baustellenradio noch bietet. Lukrativ sind hier Bluetooth (Baustellenradio Bluetooth) und DAB/DAB+ (Baustellenradio DAB). Leider gibt es selten Geräte, die alle modernen Schnittstellen und Möglichkeiten vereinen.

Beliebte Baustellenradios mit USB Anschluss

Wir stellen Ihnen jetzt ein paar beliebte Baustellenradios vor, die nicht nur mit Ihrem USB Anschluss überzeugen können und generelle Empfehlungen darstellen.


Baustellenradio mit USB Bosch GML 50

Bosch Professional GML 50

Bosch Professional GML 50*

Das robuste Bosch Baustellenradio GML 50 mit seinen 360 Grad Sound gehört sicherlich zu den besten Baustellenradios von Bosch und auf dem Markt. Die 4 Lautsprecher und der Subwoofer leisten 50 Watt und könnten mit 14,4 Volt oder 18 Volt Akkus von Bosch versorgt werden. Musik lässt sich zusätzlich über USB, SD und AUX abspielen. Das Gehäuse ist spritzwassergeschützt (IP54) und wird zusätzlich durch den großen und prominenten Aluminiumrahmen geschützt, der physische Einflüsse (wie beispielsweise durch Herunterfallen) bestens wegsteckt. Besonders am Bosch GML 50 ist weiterhin, dass zwei integrierte 230 Volt Steckdosen als Stromquelle für andere Geräte genutzt werden können. Somit erhält man nicht nur ein gutes Radio für den Bau, sondern auch eine Energiequelle, die den Handwerker auf der Bausteller sehr gut unterstützen kann. Die beleuchteten LED-Tasten sowie die Fernsteuerung machen die Bedienung im Alltag sehr komfortabel.

Ansehen bei Amazon*


Baustellenradio mit USB – Häufige Fragen

Zu gewissen Kategorien gibt es häufig bestimmte Fragen. Diese sammeln wir in der jeweiligen Kategorie und gehen darauf mit einer kurzen Antwort ein. So gibt es auch sich regelmäßig wiederholende Fragen zu Baustellenradios mit einem USB Anschluss.

Wie sieht es mit dem USB Anschluss bei Makita aus?

Zahlreiche Baustellenradios von Makita besitzen einen USB Anschluss, doch warum werden diese Geräte hier nicht aufgeführt? Das liegt daran, dass bei den Makita Baustellenradios der USB Anschluss nur für Software-Updates oder zum Laden des Telefons gedacht ist. Musik lässt sich darüber leider nicht abspielen.

Welches Format muss der USB Stick / die Musik haben?

Typischerweise wird Musik heutzutage als MP3 formatiert und auch von den Baustellenradios abgespielt. Klangfetischisten werden häufig Formate wie wave oder flac einsetzen wollen, die nicht von jedem Baustellenradio unterstützt werden. Es ist generell keine gute Idee, Musik mit der höchsten Klangqualität über ein Baustellenradio abzuspielen – Wenn Sie hohen Wert auf sehr guten Klang legen, dann dürften Sie von den meisten Baustellenradios enttäuscht sein. Bei vielen Baustellenradios fehlt zudem die Möglichkeit, auf unterschiedliche Ordner zuzugreifen. D.h. die Musik wird häufig in einer Schleife von Vorne bis Hinten abgespielt. Lesen Sie daher beim entsprechenden Baustellenradio nochmals genau nach (häufig stecken solche Hinweise auch in Kundenrezensionen)